Truma heizt wieder

Nicht dass wir aktuell grad unbedingt eine Heizung bräuchten, wir geniessen täglich so zwischen 25 und 30 Grad, aber im Hinblick auf unsere schon bald bevorstehende Rückreise wäre ein bisschen Warmwasser und ab und zu ein warmer Luftstrom schon ganz nett. Dass die Heizung ausgefallen ist, hatten wir ja schon geschrieben. Bei der zweiten Werkstatt-Visite in Ungarn wurde eine defekte Steuerelektronik diagnostiziert, die wir danach von Deutschland auf einen Campingplatz in Dubrovnik / Kroatien bestellt hatten, und die auch pünktlich dort eintraf. Heute am schönen Borsh Beach war nun der Austausch angesagt, der ohne Probleme von statten ging.

Schreibe einen Kommentar

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.