Upgrade 2020

Letztes Jahr auf unserer grossen langen Reise hat sich unser Womo Elliot gut geschlagen. Nur bei der Geländetauglichkeit auf der Suche nach schönen abgelegenen Plätzen sind wir immer mal wieder an seine Grenzen gestossen.

Nach grosser Sanierung aufgrund Wasserschaden (Übergang zur Fronthaube) mit riesiger Unterstützung meines Göttis Urs (DAAANNKKEEEEE!!) diesen Winter haben wir nun eine Luftfederung an der Hinterachse und verstärkte Schraubenfedern vorne von der Firma Goldschmitt nachrüsten lassen. Ausserdem wurden AT-Reifen in den Dimensionen 215/80-15 mit einem rund 8% grösseren Durchmesser aufgezogen. Ingesamt ergibt sich dadurch eine deutlich bessere Bodenfreiheit vor allem auch im beladenen Zustand.

Nun freuen wir uns nach dem Corona-Lockdown wieder auf Achse zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.