Polymnio Waterfalls

Der Besuch der Polymnio-Wasserfälle ca. eine halbe Autostunde von Pylos entfernt ist kein Geheimtipp, aber die Bilder, die wir im Web sahen, hatten uns überzeugt. So machten wir uns auf den Weg und es hat sich gelohnt. Bei einer kleinen Rundwanderung inkl. Kletterpartien genossen wir dieses Naturschauspiel und die tolle Stimmung. Zurück am Ausgangspunkt sind wir gleich nochmals mit Badehose ausgerüstet los.

Für die Nacht haben wir gleich dort einen netten versteckten Stellplatz im Grünen gefunden. Etwas überschattet wurde unser Eindruck leider von zwei eingeschlagenen Scheiben an Mietwagen und einem Bulli (VW T3). Die Leute hatten sich jeweils weniger als eine Stunde vom Auto entfernt. Wir hatten an diesem Tag also Glück.

Schreibe einen Kommentar

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.