Halbzeit-Facts

Tja, was soll man dazu schreiben? Wir haben unsere Reise genau heute vor drei Monaten am 30. April gestartet.

Zeit für eine kleine Abrechnung:

  • 10’000 Kilometer (exakt heute mit km-Stand 71’888)
  • 1’063 Liter Diesel (Durchschnittsverbrauch 10.6l)
  • 240 GB Internet-Datenvolumen verbraucht
  • 91 Nächte (68x frei, 22x Camping/Stellplatz, 1x Hotel)
  • 21x Tanken
  • 9 Länder (Schweiz, Frankreich, Monaco, Italien, Spanien, Portugal, Belgien, Luxemburg, Niederlande)
  • 6x Waschen
  • 5 Reparaturen (2x Kühlschrank, 1x Servolenkung, 1x Heck, 1x Aufstellfenster)
  • 4 Gasflaschen-Füllungen à 11kg
  • 3 Reisetage mit Maut (davon 1x Bewilligung für die Umweltzone; teuer!)
  • 1.42 CHF pro Liter Diesel im Durchschnitt
  • 1 grosse Regionen-Liebe
  • 0 Pannen
  • Unzählige Erlebnisse und Eindrücke

Wir lesen heute exakt genau 10’000 km auf unserem Tacho, auf den Tag genau wie wir geschätzt hatten vor der Reise. Nur sind wir anstatt in Tallinn (Estland) aktuell noch in den Niederlanden bei Den Haag 😉

Schreibe einen Kommentar

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.