WoMo-Timeout in Matalascañas

Wir haben es getan! Nach der zufälligen Begegnung mit dem „Western-Städtchen“ El Rocio, in dem es keine einzige geteerte Strasse gibt, und in dem anscheinend schon einige Filme gedreht wurden, haben wir uns spontan für eine kleine Auszeit im Hotel entschieden. Nach nur einer Nacht waren wir uns einig, dass das Leben und Reisen auf Rädern in unseren eigenen vier Wänden doch toll und angenehm ist. Schon alleine das „Packen“ unserer sieben Sachen empfanden wir als eher mühsam 😉

Schreibe einen Kommentar

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.